VERLETZT

WIE GEHT ES IHRER VERLETZUNG?

Wie bereits erwähnt, sind wir Menschen alle verletzt und gleichzeitig auch sehr verletzlich – mehr oder weniger. Und wir bedürfen alle der Heilung. Immer wieder, denn die Verletzungen, die uns zugefügt wurden, sind nach einem Heilungsprozess nicht für immer erledigt. Nein, diese werden immer wieder erneuert, neu angelegt, vertieft, verschärft und oder reaktiviert. Und es kommen neue hinzu. Der Mensch ist empfindlich und auch nachtragend, natürlich sehr individuell ausgeprägt. Das heißt, er vergisst nicht wirklich so schnell. Und manche Menschen leiden „gerne“, sie suhlen sich in ihren Wunden und Schmerzen. Lange, sehr lange. Erkennen und wissen gar nicht, dass sie es tun und auch nicht warum. Oder erhalten einen vermeintlichen bzw. versteckten „Gewinn“ dadurch, den sie ebenfalls nicht erkennen. Denn Vergessen bedeutet auch Vergeben. Dies wirklich zu tun – wirklich zu vergeben, sich selbst und anderen –  ist eine große Herausforderung und sich dieser Herausforderung tatsächlich zu stellen, entspricht der Besteigung der „Eiger-Nordwand“.

Wenn Sie wollen, reden wir einfach miteinander darüber:
0641 – 96 97 677 oder 0151 – 112 004 99

Servus und bis bald

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.