Geöffnet.

Die Tür ist offen, einen Spalt breit.
Eine alte, ehrwürdige Tür,
eingebettet in altes, stabiles Gemäuer,
mit Kratzern, Furchen und Ritzen.
Das Licht lockt, die Tür ist offen.
Ich muss sie nicht öffnen. Sie führt hinaus.
Wohin? Was erwartet mich?
Ein Ausgang, ein Übergang, eine Chance …
Ich darf gehen, es ist geöffnet.
Ich darf gehen, wenn ich bereit dazu bin.
Ich gehe hinaus – mit Mut und Freude,
mit Befürchtungen und Fragen,
im Vertrauen auf Gott und das Leben.

Ich wünsche Ihnen frohe, besinnliche Weihnachten und ein kraftvolles Neues Jahr 2014, für Sie und Ihr Leben: Akzeptanz, Anerkennung, Sympathie, Vertrauen, Wohlstand, Liebe und eine gesunde Zeit. Vielleicht reden wir (wieder) einmal miteinander…

Herzliche Grüße.
Ihr Joachim Lontke

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Geöffnet.

  1. antjeH. sagt:

    Ihnen auch die Besten Wünsche für 2014. Auf das das bereits begonnene Jahr voller Genuss für Sie ist, das Gesundheit und Frohsinn Sie stets begleiten und Mut & Tat passend dazu sind. Auf unser erstes Telefonat, wann auch immer dieses Jahr~

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.