Dankeschön sagen!

Dankeschön sagen!

Herbst naht, Zweifel haben. Fragen fragen.
Vorüber. Begraben. Wehmut tragen.
Die Reise zu sich selber wagen.
Mut haben, Kraft wird keimen.
Das Herz öffnen. Wachsen.
Antworten haben.
Verzeihen. Neues tragen. 

Dankeschön sagen!
Ihr/Dein Joachim Lontke

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Dankeschön sagen!

  1. Margarete Siering sagt:

    Guten Tag Herr Londtke,
    Ihr Text hat mich gerade sehr berührt und spontan meine Schleusen geöffnet.
    Danke..
    Herzliche Grüße
    Margarete Siering

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.